Die Universität der balearen
Studieren im Mittelmeer

Die Meisten verbinden mit den Balearen Urlaub, Strand und Highlife. Doch die Balearen haben viel mehr zu bieten, wie zum Beispiel die „Universidad de las Islas Balearas“ (UIB), deren zentralen Stätten 8 km außerhalb der Hauptstadt Palma liegen. Diese hat ungefähr 380.000 Einwohner, während die staatliche Universität um die 13.800 Studenten und 1000 wissenschaftliche Angestellte beherbergt. Dabei ist sie eine junge Universität. Erst seit 1978 gibt es diesen Ort der Wissenschaft auf den Balearischen Inseln.

Die "Universidad de las Islas Balearas" beteiligt sich am ERASMUS-Programm - dem europäischen Programm zum Studierendenaustausch. Mit relativ wenig ausländischen Studierenden (um die 60), ist die Betreuung der Einzelnen ziemlich intensiv und mit der Orientierungswoche wird Ihnen ein guter Einstieg, inklusive Ausflug auf der Insel, geboten. Da das Studentenheim recht verkehrsungünstig gelegen ist, bietet sich eine Wohnung in Palma direkt an. Diese können Sie unter Anderem über den Wohnungsmarkt der UIB finden. Günstig für den Kontakt zu einheimischen Mitstudierenden ist, dass viele Mallorquiner die deutsche Sprache erlernen. Andererseits sollten Sie vorher wissen, dass auf Mallorca und also auch in den Universitätskursen neben dem Kastillischen ("Spanisch") auch die katalanische Sprache weit verbreitet ist und viele Kurse jährlich angelegt sind.

Für Ihre Freizeit bietet sich nicht nur der Strand oder der Radweg über die Insel an. Die Universität selbst verfügt auf ihrem großzügigen Campus auch über verschiedene sportliche Einrichtungen: ein Hallenschwimmbad, Fitnessstudio, Räume für Aerobic, eine Turnhalle, Tennis- sowie Fußballplätze und natürlich bietet die Hauptstadt ein ausgeprägtes Nachtleben. Innerhalb von Palma nimmt man am besten Bus oder Taxi, da Parkplätze rar gesät sind. Für Ausflüge auf der Insel bietet sich das gemeinsame Anmieten eines Mietwagens an. Dazu hat die Insel auch vor allem abseits der touristischen Routen viele interessante Plätze zu bieten.

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz der Universität: www.uib.es

Internetseite von Mallorca: www.mallorcaserver.de/
Internetseite über die Universität auf Mallorca: http://www.mallorcaserver.de/education/universitaet.html
© Copyright HKB. All Rights Reserved.